Unser Wein der Woche

Aristos – Duquesa d’A 2012
 
Die Visionäre hinter Aristos
 
Das Aristos-Projekt verkörpert eine gemeinsame Vision von François Massoc und seiner Frau Noëlle Gueneau de Mussy, die sich zusammengeschlossen haben, um Weine von höchster Qualität zu produzieren. In ihrem Weingut in Quillón, Chile, haben sie eine Oase geschaffen, die Innovation, Handarbeit und Nachhaltigkeit vereint. Mit einem fundierten Fachwissen in Önologie und kreativer Gestaltung produzieren sie Weine, die die Essenz sowohl der französischen Weintradition als auch der einzigartigen chilenischen Terroirs einfangen.
 
Die Verbindung von Tradition und Terroir
 
Duquesa D’A ist eine Hommage an die französische Weintradition und die einzigartigen chilenischen Terroirs. Dieser herausragende Chardonnay stammt aus den Anden-Hängen, umgeben von einheimischer Vegetation und Kondoren, die über den mäandernden Nebenflüssen des Cachapoal-Flusses kreisen. Die Reben sind in den Felsbrocken der Berge mit einem Gefälle von 10 Grad ausgewogen. Die Frische der Berge und des Cachapoal-Flusses verleiht dem Wein eine unvergleichliche Schönheit, einen reichen Geschmack und eine Eleganz, die ihn zu einem der besten Chardonnays der Welt macht.
 
Der Ausdruck eines außergewöhnlichen Jahrgangs
 
Der Jahrgang 2012 in Chile war insgesamt sehr gut, trotz kühlerer Bedingungen als üblich. Die Trauben für Aristos – Duquesa d’A profitierten von einem heißen und trockenen Sommer, der zu einer hervorragenden Reife und Konzentration führte. Dieser Jahrgang präsentiert reine, konzentrierte Fruchtaromen und einen hohen, aber ausgewogenen Alkoholgehalt, was zu einem bemerkenswerten Ausdruck des Terroirs und der Qualität des Jahrgangs führt.
 
Verkostungsnotizen
 
Mit seinen Medium hellen goldenen Farbtönen und silbernen Reflexen verführt der Duquesa D’A mit einem subtilen Spiel von Aromen. An der Nase offenbaren sich Anklänge von Feuerstein, begleitet von einer angenehmen Gewürznote von frischem Koriander und delikaten gelben Steinfrüchten. Eine dunkle Mineralität und Nuancen von goldenen Äpfeln und Muskat runden das Bouquet ab. Am Gaumen präsentiert er sich vollmundig mit einer cremigen Textur und feinen weißen Fruchtnoten, begleitet von zarten Haselnussaromen. Seine lebendige Struktur und feinen Tannine verleihen ihm eine anhaltende Präsenz, die auf dem Gaumen nachklingt. Ein Hauch von Rancio im Abgang verleiht ihm eine einzigartige Dimension, die sich mit den besten Meursault messen kann.

Aristos

Duquesa d’A 2012

100% Chardonnay

Herkunft: Cachapoal, Chile

Preis: 108

Jetzt bestellen